Revision Stromversorgungsgesetz: Massnahmen für erneuerbare Energien fehlen

Der Bundesrat hat heute die Vernehmlassung zur Revision des Stromversorgungsgesetzes gestartet. Die SES vermisst den Weitblick. Der Vorschlag konzentriert sich auf Details statt auf das Wesentliche. Für die Energiewende in der Schweiz steht heute vor allem der Ausbau erneuerbarer Energien im Vordergrund.

Weiterlesen …

Flugverkehr und Klimaschutz?

Für KLUG, die Koalition Luftverkehr Umwelt und Gesundheit, verletzt der neue Konzeptteil des SIL das in der Bundesverfassung verankerte Ziel der Nachhaltigkeit. Das zur öffentlichen Mitwirkung aufliegende Projekt setzt ausschliesslich auf wachsenden Flugverkehr. Der Schutz des Klimas und der Bevölkerung wird in jeder Hinsicht mit Füssen getreten. KLUG fordert eine Neuauflage des Projekts und eine erneute Vernehmlassung. 

Weiterlesen …

Doris Leuthard: Kandidatin für die Atomausstiegsmedaille

Kommentar von Greenpeace Schweiz und der SES zum Rücktritt von Bundesrätin Leuthard.

Weiterlesen …

Die Mobilität der Zukunft lässt auf sich warten

ExpertInnen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik diskutierten heute mit über 200 Teilnehmenden an der SES-Fachtagung «Mobilität der Zukunft» über die Verkehrswende. Die vielfältigen Beiträge zeigen: Eine ökologische, sozialverträgliche und zukunftsweisende Mobilität ist möglich. Sie muss aber rasch aufgegleist werden. Für die Verkehrs- und Energiepolitik gilt es, die Weichen richtig zu stellen, um mobil zu bleiben.

Weiterlesen …