Spenden für eine nachhaltige Energieversorgung

SES Klimaclub

Um den Ausstieg aus den fossilen Energien rechtzeitig zu schaffen, brauchen wir ein neues Energiegesetz, ein neues CO2-Gesetz und eine gewonnene Gletscher-Initiative. Deshalb haben wir den Klimaclub gegründet. Der Club soll helfen, das für die teuren Abstimmungskampagnen benötigte Geld zusammenzutragen.

Gemeinsam tragen wir die Energiewende über die Ziellinie.

Ja, ich werde Mitglied im SES-Klimaclub.





Personalien




Haben Sie Fragen?

Administration und Mitgliedswesen

Verena Schneider

Leiterin Administration & Mitgliedswesen
+41 44 275 21 21
verena.schneider@energiestiftung.ch

Spenden und Steuern

Die SES ist als gemeinnützige Organisation anerkannt. Die Beiträge an den SES Anti-Atomclub gelten als Spenden und berechtigen zu Steuerabzügen.
» Bestätigung Steuerbefreiung der SES (.pdf)