Zum Zusammenhang zwischen militärischer und ziviler Nutzung der Atomenergie

Die SES hat auf der Basis von Andy Stirlings and Phil Johnstones Artikel «Interdependencies Between Civil and Military Nuclear Infrastructures - Military interests as drivers for lifetime extension and new-build?», welcher im World Nuclear Industry Status Report 2018 publiziert wurde, diese Grafik erstellt.

Interessierten wird die Lektüre des zugrunde liegenden Artikels auf www.worldnuclearreport.org empfohlen.

 

Valentin Schmidt

Valentin Schmidt
Leiter Kommunikation

Tel. 044 275 21 23
Mail:
valentin.schmidt@energiestiftung.ch
Twitter: @energiestiftung.ch

Lesen

Ich abonniere das Magazin «Energie und Umwelt» für CHF 30.-/Jahr.

Anrede