Stilllegung AKW Fessenheim: Die Lehren für die Schweiz

Knapp zwei Monate nach der Ausserbetriebnahme des AKW Mühleberg folgt am Samstag, 22. Februar 2020, das grenznahe, französische AKW Fessenheim 1. Ende Juni soll auch der zweite Reaktor stillgelegt werden.

Weiterlesen …

Wichtiges Signal für die Solarenergie

Die Energiekommission des Nationalrats hat heute einen wichtigen Entscheid kommuniziert, der den Ausbau grosser Solarstromanlagen auf Scheunen und Gewerbedächern merklich voranbringen kann. Die SES fordert die Schwesterkommission des Ständerats auf, diesem Entscheid zuzustimmen.

Weiterlesen …

Verlorene Klima-Investitionen: Verkehrspolitik à la Rosengarten

Am 9. Februar 2020 stimmt der Kanton Zürich über das Projekt Rosengartentunnel ab. Eine klimapolitische Einschätzung von Florian Brunner, Leiter Fachbereich Klima bei der SES.

Weiterlesen …

Mythen und Fakten zu Deutschlands Energiewende

Energiewende im Faktencheck: Deutschland treibt den Umbau seines Energiesystems seit Jahren voran. Die deutsche Energiepolitik wird hierbei von einer kritischen öffentlichen Debatte begleitet. Was ist dran an den erhobenen Vorwürfen? Die SES macht den Faktencheck.

Weiterlesen …

Die Stilllegung des AKW Mühleberg ist ein Spezialfall

Heute nimmt die BKW ihr Atomkraftwerk Mühleberg vom Netz. Und wann gehen die weiteren Atomkraftwerke der Schweiz vom Netz? Die SES ist der Frage nachgegangen, welche Bedingungen erfüllt sein müssen, damit die Stilllegung eines Atomkraftwerks beschlossen wird. Neben der langfristigen Unternehmensstrategie ist ausschlaggebend, dass die Stilllegung kostengünstiger kommt als der Weiterbetrieb.

Weiterlesen …

Neue Strom-Studie: Rezepte für eine erfolgreiche Energiewende

Die SES präsentiert heute eine neue Studie von Dr. Rudolf Rechsteiner, die verschiedene Massnahmen zur Stärkung der Stromerzeugung mit erneuerbaren Energien vorschlägt. Dies ist nötig für die Erreichung des Netto-Null-Ziels des Bundesrats. Die innovativen Vorschläge sind kostengünstig, können rasch umgesetzt werden und berücksichtigen den Schutz der Landschaft. Die Versorgungssicherheit wird so auch bei einer Elektrifizierung von Verkehr und Wärmeversorgung dank inländischer Erzeugung gestärkt.

Weiterlesen …