Stellungnahme zum Konzeptbericht Mobility Pricing

Stellungnahme der SES zum Entwurf Konzeptbericht Mobility Pricing.

Mobility Pricing soll dazu beitragen, die bestehenden Kapazitäten von Strasse und Schiene besser zu nutzen und Verkehrsspitzen zu brechen. Die SES begrüsst es, dass ein Konzeptbericht zur Diskussion gestellt wird, um damit eine gesellschaftliche und politische Diskussion zu Mobility Pricing anzustossen. Das Konzept Mobility Pricing sollte sich vor allem an energie- und umweltpolitischen Zielsetzungen orientieren und dazu beitragen, bremsend auf die Verkehrszunahme einzuwirken.

» zur Stellungnahme der SES

Florian Brunner

Florian Brunner
Projektleiter Fossile Energien & Klima

Tel. 044 275 21 24
Mail: florian.brunner@energiestiftung.ch
Twitter: @flo_brunn

Zurück

Stellungnahme zum Konzeptbericht Mobility Pricing

Stellungnahme der SES zum Entwurf Konzeptbericht Mobility Pricing.

Mobility Pricing soll dazu beitragen, die bestehenden Kapazitäten von Strasse und Schiene besser zu nutzen und Verkehrsspitzen zu brechen. Die SES begrüsst es, dass ein Konzeptbericht zur Diskussion gestellt wird, um damit eine gesellschaftliche und politische Diskussion zu Mobility Pricing anzustossen. Das Konzept Mobility Pricing sollte sich vor allem an energie- und umweltpolitischen Zielsetzungen orientieren und dazu beitragen, bremsend auf die Verkehrszunahme einzuwirken.

» zur Stellungnahme der SES

Florian Brunner

Florian Brunner
Projektleiter Fossile Energien & Klima

Tel. 044 275 21 24
Mail: florian.brunner@energiestiftung.ch
Twitter: @flo_brunn

Zurück