100 PRO - Faktenblatt Windenergie

100 PRO - Faktenblatt Windenergie

Die Windenergie leistete im Jahr 2010 einen Anteil von rund 0.1 Prozent an die gesamte Stromproduktion der Schweiz. Das bis 2035 nutzbare Stromerzeugungspotenzial aus Windkraft beträgt 1,5 TWh. Hunderte von Anlagen stehen auf der Warteliste der kostendeckenden Einspeisevergütung. Seit 2007 hat sich die Erzeugung von Strom aus Windenergieanlagen durch den Zubau von neuen Anlagen in der Schweiz vervierfacht.

Dieses Faktenblatt ist im Rahmen der «Broschüre «Strommix 2035 - 100 PRO einheimisch, erneuerbar, effizient» der Umweltallianz entstanden. Die Umweltallianz vereinigt Greenpeace, Pro Natura, VCS, WWF, BirdLife und die SES. Ziel ist die Koordination der politischen Aktivitäten der Organisationen. Ein gemeinsames, grosses Projekt ist die Begleitung der politischen Debatten um die Energiewende.

Weitere Informationen

Felix Nipkow

Felix Nipkow
Projektleiter Strom & Erneuerbare

Tel. 044 275 21 28
Mail: felix.nipkow@energiestiftung.ch
Twitter: @FelixNipkow

Zurück

Kontakt

Valentin Schmidt

Valentin Schmidt
Leiter Politik & Kommunikation

044 275 21 23
E-Mail