Energie und Umwelt 1/2017: Sonnenenergie

Energie und Umwelt - Sonnenenergie
  • Photovoltaik – führende Energietechnologie des 21. Jahrhunderts
  • Solarwärme – das Potenzial wird unterschätzt
  • Die Politik steht dem Solarboom vor der Sonne

» Online lesen

Photovoltaik - führende Energietechnologie des 21. Jahrhunderts

Photovoltaik entwickelt sich in grossen Schritten zu einer der weltweit bedeutendsten Energieformen des 21. Jahrhunderts. Die Schweiz ist ebenfalls gut aufgestellt, um eine bedeutende Rolle zu spielen. Packen wir diese Chance mit Mut und Weitsicht!

» Artikel lesen

«Ich bin von den europäischen Regierungen enttäuscht»

Interview mit Christian Breyer, Professor für Solarwirtschaft

» Artikel lesen

Die Politik steht dem Solarboom vor der Sonne

Die kostendeckende Einspeisevergütung hat dem Ausbau erneuerbarer Energien Schub verliehen, ist aber mit angezogener Handbremse unterwegs. Ein Ja zur Energiestrategie ist enorm wichtig, um den Weg für die sichere und günstige Solarenergie zu ebnen.

» Artikel lesen

Heizen mit der Sonne

Ein architektonisches Konzept, die Solararchitektur, nutzt die Wintersonne, um die Innenräume aufzuheizen. Als Wärmespeicher dient das Gebäude. Renovationen nach diesem Prinzip verfügen über ein enormes Potenzial, um fossile Energieträger fürs Heizen zu ersetzen und CO2 einzusparen.

» Artikel lesen

Zurück

Abonnieren

Ich abonniere das Magazin «Energie und Umwelt» für CHF 30.-/Jahr.

Anrede

Kontakt

Valentin Schmidt

Valentin Schmidt
Leiter Politik & Kommunikation

044 275 21 23
E-Mail